13. Juni 2017, 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr

Ort: Holzmarkt Weiss, Reitdorferstraße 124, 5542 Flachau

 

Thema des Abends: Holzklang

 Ein Beitrag von Franz Bauer, Instrumentenbauer aus Großgmain

 Mehr Information

 

Eintritt: Freie Spende

Organisation: Georg Dygruber, Mitorganisatoren willkommmen Mail senden

Anmeldung nicht erforderlich

 

Franz Bauer bringt mit seinen Instrumenten in sehr stimmiger Weise die Welt zum Klingen und erläutert uns wie aus dem wunderschönen Naturmaterial Holz wohlklingende Instrumente werden.

 

Klang ist Heilung, gibt Sicherheit und Vertrauen. Dies ist besonders bei Geburten durch die Reaktion der Neugeborenen beieindruckend wahrnehmbar, so der Instrumentenbauer.

Diese Klänge sind leise und leises offenbart sich nicht dass man es lauter macht, so Franz Bauer weiter.

Ein Ziel von Franz Bauer ist es, Menschen spielerisch an die Musik heranzuführen und zu inspirieren. So können viele seiner Holztinstrumente ohne musikalisches Wissen, rein intuitiv gespielt werden. Der Gameboy hat Franz inspitiert den String Gameboy zu bauen. Der Gameboy der etwas anderen Art ist ein sehr fein klingendes Instrument, speziell für Kinder entwickelt, um ihnen im Überangebot von elektronischen Spielsachen etwas anderes in die Hand zu geben.