Die Sehnsucht nach dem Brot-Geschmack von früher wächst

 

Barbara van Melle, die Sprecherin von "Slow Food Austria" reiste durch Österreich und porträtierte zwölf Bäcker, die das alte Handwerk so ausüben wie Generationen vor ihnen: "Zuletzt hat das Thema wegen der sogenannten Backbox im Supermarkt an Brisanz erfahren.

Es ist eine Tatsache, dass die Bäcker zusperren. Deswegen wollte ich mir jene ansehen, die innovative Strategien haben, um im Preiskampf zu überleben."

 

Der Großteil der Bäcker hat das Problem, dass ihre Produkte nicht anders schmecken als jene der Industrie. Aber warum sollte man zum Bäcker gehen und mehr zahlen, wenn ich im Supermarkt den gleichen Geschmack billiger bekomme?"

Aber ich will in meinem Brot keine zugesetzten Enzyme haben und ich muss nicht erklären, warum ich das nicht will. Nicht nur der Konsument muss umdenken, auch die Bäcker müssen es."

 

Anmerkung der freien Vereinigung "Lebenswerte Gemeinde Eben"

Deshalb verraten die besten Bäcker Österreichs ihre Rezepte zum selberbacken. Mögen viele Bäcker folgen!

 

Buch Online im österreichsichen Buchhandel versandkostenfrei bestellen


Unser Eder Bäck in unsere Heimatgemeinde Eben im Pongau bäckt Natursauerteigbrot selbst. Dafür haben sie einen eigenen Ofen angeschaft. Im freien, gut unter Dach, fühlt er sich so richtig wohl

Es liegt an dir natürliches, gesundes Brot zu kaufen und dir gutes zu tun!